“Das Glück ist in uns, und sonst nirgends”

(Heinrich Heine – 1797-1856)

Psycholgie - Persönlichkeit - Coaching

4 Elemente – Grundbausteine des Lebens

Die heilsame Quintessenz der 4 Elemente

In diesem Seminar setzen Sie sich auf psychologischer und körperlicher Ebene mit den 4 Elementen auseinandersetzen. Sie lernen anhand einfachen Naturbildern menschliche Verhaltensweisen und körperliche Symptome deuten und verstehen. Sie erhalten einen Einblick in die Elementenlehre und deren Herkunft. Sie lernen für berufliche wie private Alltagssituationen wirksame Energien zum Ausgleichen (im Innen wie im Aussen) und vernetzen «altes mit neuem Wissen».

Es erwartet Sie ein lebensnahes Seminar mit abwechselnder Methodik: Theoretische Kenntnisse aus dem Buch «4 Element» (Dr. Rüdiger Dahlke), sowie die Typenlehre griechische Philosophie und Elemente-Archetypen nach C.G. Jung, Gruppenarbeiten, Fallbeispiele, kreative Vertiefungsprozesse (z.B. Collagen, Malen, Gestalten), Erfahrungsaustausch.  

Für Therapeutinnen und Therapeuten wird ein EMR-Nachweis (7 Std.) ausgestellt.     

Studienleitung: Ruth Friedli, Dipl. Kunsttherapeutin, Fachrichtung Malen und Gestalten, Dipl. Naturpädagogin, natursystemische Beratung & Therapie

 

Übersicht: Seminare & Workshops_Persönlichkeitsbildung_Flyer

Nächste Seminare: (Tagesseminar)

Mittwoch, 16. Januar 2019

4 Elemente-Grundbausteine des Lebens_Flyer

Vorkenntnisse: keine

Kontakt:

Phon: 041 410 07 20 Mobil: 079 655 03 51

E-Mail: info@integra-agp-luzern.ch 

Psycholgie - Persönlichkeit - Coaching

Archetypen als Kraftquelle

Therapeutisches Arbeiten mit Archetypen und archetypische Entwicklungsprozesse

Dieses Seminar zeigt Ihnen, wie sie sich für ein bewusst gelebtes Leben entfalten können und verhilft, sich selbst und andere besser zu verstehen. Sie erfahren, welcher Persön-lichkeitsanteil möglicherweise situativ vordergründig sein kann, oder welcher Archetyp mehr gelebt werden möchte und/oder, welcher ganz im Unterbewusstsein wirkt. Sie lernen die hemmenden/fördernden Wirkungen kennen. Sie erhalten Einblick in das therapeutische Arbeiten mit Archetypen und dem Balancieren der Archetypenkräfte im Alltag. 

Es erwartet Sie ein lebensnahes Seminar mit abwechselnder Methodik: Theorieblock (Lerninhalte aus dem Buch «12 Archetypen der Seele» der Tiefenpsychologin Carol S. Pearson), Standortbestimmung, Gruppenarbeiten, Fallbeispiele, kreative Vertiefungs-prozesse (z.B. Collagen, Malen, Gestalten), Erfahrungsaustausch.

Für Therapeutinnen und Therapeuten wird ein EMR-Nachweis (7 Std.) ausgestellt.

Studienleitung: Ruth Friedli, Dipl. Kunsttherapeutin, Fachrichtung Malen und Gestalten, Dipl. Naturpädagogin, natursystemische Beratung & Therapie 

 

Nächste Seminare: (Tagesseminar)

Mittwoch, 13. Februar 2019

Archetypen als Kraftquelle_Flyer

Vorkenntnisse: keine

Kontakt:

Phon: 041 410 07 20 Mobil: 079 655 03 51

E-Mail: info@integra-agp-luzern.ch 

Psycholgie - Persönlichkeit - Coaching

Systemisches, farbiges Coaching & kreative Lebensgestaltung

Vom ersten Impuls, über die Umsetzung, hin zum Erfolg

Dieses Seminar richtet sich an Menschen, die selbständige Projekte lancieren, als Beraterin/Berater agieren oder ihr Leben kreativ gestalten wollen. Damit ein Projekt gelingt, oder ein neuer Impuls umgesetzt werden kann, ist der systemische Aufbau von Vorteil. Sie lernen anhand von neun Schritten, denen jeweils auch Farben zugeordnet sind, einen systemischen Ablauf kennen, der in vielen Bereichen eingesetzt werden kann. Durch das Eingehen auf die 9 Bereiche werden Blockaden ersichtlich und können gelöst werden. Der Lebensfluss kann so wieder freigelegt werden.

Folgen sie Ihrem Impuls; beleuchten, strukturieren und beseelen Sie ihn. Holen Sie sich hilfreiche Helfer an Land, sieben Sie aus und lassen Sie nichts ausser Acht, dann ist es vollbracht.

Für Therapeutinnen und Therapeuten wird ein EMR-Nachweis (7 Std.) ausgestellt.     

Studienleitung: Ruth Friedli, Dipl. Kunsttherapeutin, Fachrichtung Malen und Gestalten, Dipl. Naturpädagogin, natursystemische Beratung & Therapie

 

Nächste Seminare: (Tagesseminar)

Mittwoch, 13. März 2019

Systemisches farbiges Coaching:Flyer

Vorkenntnisse: keine

Kontakt:

Phon: 041 410 07 20 Mobil: 079 655 03 51

E-Mail: info@integra-agp-luzern.ch 

Psychologie - Persönlichkeit - Coaching

Workshop Selbstpositionierung

Sich selbst bewusst positionieren – Visions-Board erstellen

Nichts ist beständiger als die Veränderung und damit verbunden die stetige Selbst-positionierung, sei es beruflich, privat oder in der Familie. Wo fühle ich mich zugehörig, wie positioniere ich mich bewusst, welche Werte und Haltung habe ich im Moment und wie lebe ich diese im Alltag. Wir erlernen ein bewusstes sich positionieren und beleuchten unsere Rollen, in denen wir unbewusst verharren oder fremdpositioniert werden.

In diesem Workshop gehen wir diesen Fragen spielerisch auf den Grund und gestalten uns ein Visions-Board.

Abwechslungsreiche Methodik: Fallbeispiele, Werteklärung & Haltungsbewusstsein in Gruppenarbeit, gestalterische Elemente (Visions-Board)

Für Therapeutinnen und Therapeuten wird ein EMR-Nachweis (7 Std.) ausgestellt.     

Studienleitung: Ruth Friedli, Dipl. Kunsttherapeutin, Fachrichtung Malen und Gestalten, Dipl. Naturpädagogin, natursystemische Beratung & Therapie 

 

Nächste Seminare: (Tagesseminar)

Mittwoch, 10. April 2019

Workshop Selbstpositionierung_Flyer

Vorkenntnisse: keine

Kontakt:

Phon: 041 410 07 20 Mobil: 079 655 03 51

E-Mail: info@integra-agp-luzern.ch 

Psychologie - Persönlichkeit - Coaching

Zellbewusstsein – mein Körper spricht

Wie gespeicherte Informationen unsere Gesundheit beeinflussen

In diesem Seminar setzen wir uns mit der neuen Denkweise des Zellbewusstseins auseinander. In der Wissenschaft wird diesbezüglich viel geforscht und viele Erfahrungs-berichte zeugen davon, dass die Zellen vieles speichern und dass dies bis jetzt uner-klärliche Schmerzen auslösen kann.

An diesem Tag versuchen wir auf einfache Weise dieses hochkomplexe Thema zu erfassen und tauchen in wahre Geschichten ein, um das Zellbewusstsein verstehen zu lernen.

Das Seminar besteht aus abwechlungsreicher Methodik: theoretische Abschnitte aus dem Buch «der holistische Mensch», Geschichten aus dem Buch «Nachkriegskinder» und aus dem Buch «die Revolte des Körpers», Gruppenarbeiten, Erfahrungsaustausch und ein kreativer Vertiefungsprozess sind Bestandteile des Tages.

Für Therapeutinnen und Therapeuten wird ein EMR-Nachweis (7 Std.) ausgestellt.     

Studienleitung: Ruth Friedli, Dipl. Kunsttherapeutin, Fachrichtung Malen und Gestalten, Dipl. Naturpädagogin, natursystemische Beratung & Therapie 

 

Nächste Seminare: (Tagesseminar)

Mittwoch, 15. Mai 2019

Zellbewusstsein – mein Körper spricht_Flyer

Vorkenntnisse: keine

Kontakt:

Phon: 041 410 07 20 Mobil: 079 655 03 51

E-Mail: ifo@integra-agp-luzern.ch 

Psychologie - Persönlichkeit - Coaching

LANDART – Work-Life Balance

Achtsamkeitstraining in der freien Natur – in Kontakt mit unserem Ursprung

Immer öfter haben wir im Gesundheitswesen mit Burnout Patienten, Ermüdungs-erscheinungen und Lustlosigkeit zu tun. An diesem Tag lernen wir die Natur als Ort der Regeneration zu nutzen  und als Spiegel für unser Innenleben zu sehen. Wir verwurzeln uns mit unserem Ursprung und verbinden uns mit dem natürlichen ICH.

Der Achtsame Umgang mit sich selbst und der Natur um uns herum ist Teil dieses Tages. Wir lernen die Umgebung bewusst wahrzunehmen und darauf achtsam zu antworten.

Wir richten den Fokus auf die Balance von aktiv und passiv, von tun und sein.

Werde einen Tag bewusst Gestalter, begegne der Natur um dich herum und den Themen in dir drin und nimm die daraus entstandenen Erkenntnisse mit nach Hause.

Für Therapeutinnen und Therapeuten wird ein EMR-Nachweis (7 Std.) ausgestellt.     

Studienleitung: Ruth Friedli, Dipl. Kunsttherapeutin, Fachrichtung Malen und Gestalten, Dipl. Naturpädagogin, natursystemische Beratung & Therapie 

 

Nächste Seminare: (Tagesseminar)

Mittwoch, 19. Juni 2019

Landart Work Life Balance_Flyer

Vorkenntnisse: keine

Kontakt:

Phon: 041 410 07 20 Mobil: 079 655 03 51

E-Mail: ifo@integra-agp-luzern.ch 

Psychologie - Persönlichkeit - Coaching

4 Elemente in der freien Natur

Eintauchen in die Grundbausteine des Lebens in der freien Natur

Dieser Kurse richtet sich an Menschen, die von und mit der Natur lernen und wachsen wollen. Wie innen – so aussen. Die Elemente dienen uns als wichtige Reflektoren und können uns unseren Gemütszustand spiegeln. Wir lernen die Kräfte der Elemente im Biologischen wie Psychologischen kennen und befassen uns damit, wie sie auf uns wirken. Feuer, Wasser, Erde & Luft sind die Grundbausteine des Lebens und sie wirken sowohl in unseren Körpern wie auch in der Psyche, den Gedanken und den Gefühlen. Wir werden uns der Stärke der Elemente bewusst und lernen, unsere eigenen Kräfte bewusst zu lenken. Welches Element ist bei mir vordergründig? Wie wirken sich die Elemente auf mein Verhalten aus? Wie erweitere ich meine Denk- und Verhaltensweise mit den 4 Elementen? 

Draussen in der Natur verbinden wir uns mit den Elementekräften und lernen die Energie im Alltag für uns oder andere Menschen zu nutzen.

Für Therapeutinnen und Therapeuten wird ein EMR-Nachweis (7 Std.) ausgestellt.     

Studienleitung: Ruth Friedli, Dipl. Kunsttherapeutin, Fachrichtung Malen und Gestalten, Dipl. Naturpädagogin, natursystemische Beratung & Therapie 

 

Nächste Seminare: (Tagesseminar)

Mittwoch, 10. Juli 2019

4 Elemente in der Natur_Flyer

Vorkenntnisse: keine

Kontakt:

Phon: 041 410 07 20 Mobil: 079 655 03 51

E-Mail: ifo@integra-agp-luzern.ch